Monatliches Archiv: Juli 2015

Sonntag, 26. Juli 2015

Im April suchte ein junger Reporter von Radio Euskirchen dringend jemanden, der ihm am folgenden heiß/sonnigen Tag am Rursee etwas über Segelboote und deren Zuwasserlassen im Frühjahr erzählt.
So kurzfristig war es selbst für unseren flexiblen Vorstand nicht möglich, seinen Wunsch zu erfüllen. Aber nun war der Kontakt hergestellt, und das ließen wir uns natürlich nicht entgehen und luden Herrn Hennes umgehend zu einer Segelpartie zu einem späteren Zeitpunkt ein. Diese Einladung nahm er an einem Donnerstag, den
25. Juni mit seinem Aufnahmegerät wahr. Ein leichtes Lüftchen ging und warm war es auch, die hervorragendste Gelegenheit, einem Newcomer, der noch nie auf einem Segelboot war, unsere Leidenschaft Segeln nahezubringen.

Bernd stellte dazu seine Windhexe zur Verfügung und beantwortete die Fragen natürlich äußerst kompetent. Und was ich, Regina, dazu getan habe, das könnt ich euch doch denken! Am Freitag, den 10. Juli ging die Reportage durch den Äther morgens gegen 7.00 Uhr und erreichte im Autoradio mit Sicherheit so manchen Zuhörer.
Herr Hennes von Radio Euskirchen hat uns nun den Mitschnitt davon zur Verfügung gestellt. Die sehr gelungene Arbeit – auch über unseren Segel-Club Bonn – geben wir heute an alle zur Kenntnis weiter.
Viel Spaß beim Hören!


Download als MP3