Monatliches Archiv: Juli 2016

Sonntag, 3. Juli 2016

Mit kräftigem Ton hat unsere 1. Vorsitzende Higgi am 28. Mai offiziell beim Ansegeln die SCB-Segelsaison eröffnet, nachdem sie uns alle herzlich begrüßt und mit den allerbesten Wünschen für die kommende Saison gestärkt hat.

Ob sich außer dem „harten Kern“ überhaupt jemand traut, an den See zu kommen?

Wir alle haben uns getraut! Mit 11 Booten und 38 „positiv Gesinnten“ starteten wir diesmal zur Tonne 1, da auch eine Regatta an Tonne 2 zu sehen war. Seichter, warmer Wind begleitete uns. Allein auf dem Rückweg – kurz vor dem SCB-Steg – fielen einzelne Regentropfen. Aber unsere Boote sind alle im Trocken noch eingepackt worden.

Und was mir persönlich aufgefallen ist, es waren mehr als sonst – 8 Jugendliche um 20 Jahre rum – junge Mitglieder und auch jugendliche Gäste beteiligt, wobei 2 Mädels gerade zu ihrem ersten Schein starten.

Das läßt hoffen?

Und später in der Wohnung?

Es kamen noch einige von allen geschätzte „Inaktive“, worüber wir uns besonders freuten, und andere geladene nette Gäste hinzu, so dass schließlich 45 Begeisterte das Ansegeln ausgiebig feierten.

Wie immer war’s aufs Feinste von allen vorbereitet, köstliches Essen und Trinken bis zum Abwinken.

Gefallen hat’s uns allen!

Am 23. Juli zum „Rursee in Flammen“ könnten wir gemeinsam am Steg die nächste Fete
feiern!

Ja, so war’s beim Ansegeln!

i.A. Schriftführerin
Regina Feußner

(Fotos gibt es wie immer im Mitgliederbereich!)